MotorisierungenNeuer Renault MASTER

MASTER Kastenwagen

Entdecken Sie unsere Traktionslösungen

Fühlen Sie sich im Neuen Renault MASTER in jedem Gelände wohl

MASTER Motorisierung

Bessere Leistung, bessere Effizienz!

Die Motorisierungen für den Neuen MASTER wurden vollständig neu gestaltet. Sie bieten mehr Leistung und mehr Drehmoment (bis zu 400 Nm und 180 PS), was dynamischere Beschleunigungen und Anzüge ermöglicht. So ist Fahrspass und Sicherheit auch bei vollbeladenem Fahrzeug garantiert!

 

Ein Sieger auf ganzer Linie: Er hat nicht nur eine erhöhte Leistung und ein höheres Drehmoment, sondern auch einen effizienteren Kraftstoffverbrauch.
Den Neuen MASTER gibt es auch in EuroVId für Frontantrieb, Umbauten für Schwergüter, Kofferaufbau usw.

AdBlue®

SCR**-Technologie wandelt Schadstoffe aus Dieselmotoren und Stickstoffoxid (NOx) in unschädliche Gase um. Durch die AdBlue®-Technologie können unsere dCi-Motoren die neuen strengeren und anspruchsvolleren gesetzlichen Normen ohne Abstriche bei der Leistung und dem Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs einhalten. Für AdBlue® steht ein eigener, leicht zugänglicher 28-Liter-Tank bereit. Die Lösung darf nicht mit Kraftstoff gemischt werden.

 

AdBlue® ist an den meisten Tankstellen erhältlich. Ihr Fahrzeug weist Sie darauf hin, wenn der AdBlue®***-Tank aufgefüllt werden muss.

MASTER AdBlue

*Seit September 2018 werden alle neuen Fahrzeuge anhand des WLTP-Protokolls zertifiziert. Für in den einzelnen Ländern unterschiedliche Übergangszeiten werden anhand des WLTP-Protokolls gemessene Verbrauchs- und Emissionswerte in das bisher verwendete NEFZ-Protokoll umgerechnet (NEFZ korreliert).

 

**SCR steht für selektive katalytische Reduktion (Selective Catalytic Reduction).

 

***Der AdBlue®-Verbrauch ist von der Fahrzeugnutzung, der Ausstattung sowie vom Fahrstil abhängig.

Jede Antriebslösung hat ihre eigenen Vorteile. Die Version mit Frontantrieb des Renault MASTER ist am besten für nutzbare Ladekapazität und den Strassentransport geeignet. Die Version mit Heckantrieb kann noch schwerere Lasten befördern und passt sich jedem Geländetyp an.
MASTER Frontantrieb

Renault MASTER Frontantrieb

Mit einer sehr niedrigen Ladeschwelle ist der Neue Renault MASTER mit Frontantrieb auf nutzbare Ladekapazität und Strassentransport ausgelegt.

 


Seine Vorteile:

  • Einfache Beladung dank einer der niedrigsten Ladeschwellen seines Segments
  • Grösseres Ladevolumen dank einer breiteren Nutzhöhe und einer sehr niedrigen Ladeschwelle
  • Zulässiges Gesamtgewicht (zGG) von bis zu 3,5 t (B-Führerschein)
  • Verbesserter Fahrspass
  • Niedrigerer Kraftstoffverbrauch auf der Strasse und für lange Strecken
  • 3 kompaktere Längen: L1, L2, L3 und ein nutzbares Volumen von bis zu 14,8 m³

Renault MASTER Heckantrieb

Mit seinem verbesserten Leistungsvermögen in den Bereichen Beladen, Schleppen und Geländefahrten ist der Neue Renault MASTER mit Heckantrieb Ihr perfekter Begleiter für die Beförderung grosser Lasten über weichen Untergrund.

 

 


Seine Ladevorteile:

  • Höhere maximale Hinterachslast
  • Mehr kompatible zusätzliche Anpassungen
  • Verfügbar als L3 und L4: Nutzbare Länge über 4 m und bis zu 17 m³
  • Bis zu 500 kg mehr Anhängelast
  • Zulässiges Gesamtgewicht (zGG) von 3,5 t bis 4,5 t

 

 

Seine Vorteile im Bereich Traktion und Grip:

  • Bessere Traktion bei schweren Ladungen, starken Steigungen und auf weichem Untergrund, um das Risiko des Festfahrens zu reduzieren
  • Verbesserte Leistung bei der Überwindung von Hindernissen
  • Optionale Differenzialsperre
  • Möglichkeit der Zwillingsbereifung für mehr Halt und erhöhte Hinterachslast
MASTER Heckantrieb

Extended Grip (serienmässig)

Extended Grip (serienmässig)

Dieses Stabilitätsprogramm gehört beim Neuen Master zur Serienausstattung und bietet Ihnen optimale Haftung!

Renault MASTER 4x4 (optional)

Renault MASTER 4x4 (optional)

Mit dem Renault MASTER 4x4 können Sie auf jedem Untergrund und bei jeglichen Witterungsbedingungen fahren. Dank der Allradlenkung, der höheren Bodenfreiheit und der Differenzialsperre sind schwierig zu befahrende Strassen und steile und rutschige Steigungen kein Problem mehr für Sie.

 

Diese Option ist für den MASTER Heckantrieb, Kastenwagen oder Fahrgestell (Einzelkabine) verfügbar.

Differenzialsperre (optional)

Differenzialsperre (optional)

Vermeiden Sie Probleme auf rutschigen Fahrbahnen. Die bei der RWD-Version des Neuen MASTER verfügbare Differenzialsperre verbessert Ihre Traktion. Bei unter 30 km/h wird sie automatisch ausgelöst, wenn ein Rad beginnt, durchzudrehen. Besonders nützlich, um sich aus schwierigen Lagen bei geringer Geschwindigkeit auf einem matschigen Untergrund zu befreien!

 

Je nach Version und Optionen erhältlich.

Berganfahrhilfe (serienmässig)

Berganfahrhilfe (serienmässig)

Das Anfahren bei vollbeladenem Fahrzeug wird zum Kinderspiel! Mit der Berganfahrhilfe wird der Bremsdruck einige Sekunden lang gehalten, damit Sie mühelos anfahren können.

Vergleichen Sie die technischen Daten der verschiedenen Renault MASTER Versionen

Wählen Sie eine Kategorie aus, um die Abmessungen, Versionen und verfügbaren Motorisierungen anzuzeigen

  • undefined
  • undefined
  • undefined
  • undefined

Der Neue MASTER im Detail

  • SubPrefooter Icon

    Eine Rückmeldungin weniger als 24 Stunden

  • SubPrefooter Icon

    Entdecken Sie Ihr Wunschmodellbei einer Probefahrt

  • SubPrefooter Icon

    Fahren Sie sorgenfreimit Renault Garantien

  • SubPrefooter Icon

    Erleichtern Sie sich das Lebenmit dem passenden Modell