image

Service Winter-Angebote

Ein gutes Gefühl

Renault Wintercheck

Mit uns können Sie allen Wintereinflüssen trotzen.

Ein Blick aus dem Fenster. Schnee! Ohne Bedenken und mit der Gewissheit Ihr Renault ist gut auf diese widrigen Strassenverhältnisse und Kälte vorbereitet, steigen Sie ein, fahren los und geniessen die Fahrt.

Warum Winterreifen?
Service Winter-Angebote - Two people sitting and smiling near of frozen lake

Wintercheck

Unser Renault Wintercheck zum Aktionspreis von nur Fr. 69.– (inkl. MwSt., zzgl. Material) ist die beste Vorbereitung für einen sorgenfreien Winter.


Der Renault Wintercheck sollte jedes Jahr durchgeführt werden. Kommen Sie dazu rechtzeitig in Ihre Renault Werkstatt.


Aktion:
In Kombination mit einem Räder-/ Reifenwechsel am gleichen Termin, kostet der Wintercheck nur
Fr. 59.–


Service Winter-Angebote - Two people sitting hugging each other and smiling durning winter

Wintercheck Prüfpunkte

15 Checkpunkte:

  • Sichtkontrolle der Frontscheibe und Spiegel
  • Kontrolle der Batterie mit dem Testgerät
  • Kontrolle der Batterieanschlüsse
  • Kontrolle von Anlasser und Alternator
  • Sichtkontrolle des Zubehörriemens
  • Kontrolle des Gefrierpunkts der Kühlflüssigkeit
  • Kontrolle der Füllstände (Motorenöl, Öl Servolenkung, Kühl-, Brems und Scheibenwaschflüssigkeit)
  • Überprüfung der Steuergeräte mit Renault Diagnosegerät
  • Reifenkontrolle (Zustand, Profil und Luftdruck)
  • Sichtkontrolle des Bremssystems
  • Sichtkontrolle des Unterbodens, der Stossdämpfer, der Manschetten, der
  • Auspuffanlage und der Dichtigkeit des Bremssystems
  • Kontrolle der Beleuchtung
  • Funktionskontrolle der Heizung/Klimaanlage
  • Kontrolle der Scheibenwischer und der Waschanlage
  • Schutzbehandlung der Türdichtungen und Schliesszylinder
Service Winter-Angebote -  Two people are sledging on snow

Wintergarantie 2019/20

Nach erfolgreich durchgeführtem Wintercheck
profitieren Sie bis am 31. März 2020 von der Renault
Wintergarantie.


Die Renault Wintergarantie tritt in Kraft, wenn Sie
Ihr Fahrzeug trotz unseres Winterchecks nicht
starten können (ohne Fremdeinwirkung wie z.B.
Unfall oder unsachgemässe Handhabung).


Die Renault Wintergarantie besteht aus der
Kostenübernahme:

für das Abschleppen in die nächste Renault Garage bis zu Fr. 300.–
der Arbeitskosten für den Ersatz von Batterie, Anlasser oder Alternator bis zu Fr. 500.–

Räder-/ Reifenwechsel

Das Winter Kombiangebot

Sicher unterwegs und gleichzeitig sparen.

Service Winter-Angebote -  Two people are sledging on snow

Wir schenken Ihnen Fr. 10.–!

Wenn Sie den Räder-/Reifenwechsel am gleichen Termin bei uns machen lassen, kostet der Wintercheck statt Fr. 69.– nur Fr. 59.–*

 

Auch ohne Schnee gibt es viele Gründe für die Montierung von Winterreifen bei tieferen Temperaturen.

 

Im Vergleich zum Sommerreifen bleibt der Winterreifen auch bei Kälte ausreichend elastisch und verfügt über die nötigen Griffkanten im Reifenprofil.
Gelangen Sie trotz Schnee, Matsch und Eis sicher an Ihr Ziel.

 

Ihr Renault-Händler verfügt über ein grosses Angebot an Winterreifen für sämtliche Renault Modelle, lassen Sie sich beraten und gehen Sie kein Risiko ein.

 

No risk, no fun – Gilt nicht immer!

 

* Preis inkl. MwSt./ohne Material. Im Preis ist der Räder-/Reifenwechsel nicht enthalten.
Unverbindliche Preisempfehlung im teilnehmenden Renault Händlernetz.

Finden Sie Ihren Händler
Service Winter-Angebote -  Winter shoe with chains

Winterreifen

Kurze Bremswege können Leben retten. Sommer- oder abgefahrene Reifen sind daher extrem gefährlich. Ihr Renault Partner hat ein breites Sortiment an Winterreifen und berät Sie gerne.


Der richtige Grip ist lebenswichtig!

 

Finden Sie Ihren Händler

Original Renault Winterkompletträder

Alu-Winterkomplettrad 16"

Alu-Winterkomplettrad 16"

z. B. Neuer Clio

Preis für 4 Kompletträder

 

Fr. 1 596.–

Alu-Winterkomplettrad 16"

Alu-Winterkomplettrad 16"

z. B. Neuer Kadjar

Preis für 4 Kompletträder

 

Fr. 1 596.–

Alu-Winterkomplettrad 17"

Alu-Winterkomplettrad 17"

z. B. Mégane

Preis für 4 Kompletträder

 

Fr. 1 996.–

Meine Winterstory

Service Winter-Angebote -  Winter activities pictures

Meine Winterstory: Eine eiskalte Überraschung

Eine Schneeschuhtour mit der ganzen Familie ist schön. Noch schöner ist es, wenn man den Tag im Schnee mit einem herzhaften Käsefondue ausklingen lässt – wie im Fondue-Iglu auf der Engstligenalp.

 

Der erste Schnee ist gefallen. Und eine Schneeschuhtour ist für uns der perfekte Start in die kalte Jahreszeit. Wir alle freuen uns riesig, denn Schneeschuhlaufen kann jeder – unser vierjähriger Robin ebenso wie Oma Anna, die älteste der Familienbande.

 

Zum Glück ist reichlich Platz im Auto. Schneeschuhe, Stöcke und die schweren Wanderstiefel für die ganze Familie passen bequem in die Dachbox. Die Strasse windet sich zwischen den schneebedeckten Bergmassiven Richtung Adelboden. Die Luftseilbahn bringt uns hinauf auf die Engstligenalp. Wir schweben über weiss bepuderte Tannenwipfel und die Nebelschwaden im Tal lassen wir schnell hinter uns.

 

Oben schnallen wir die Schneeschuhe an und schlurfen los. Schlurfen, nicht stapfen. Die kraftsparende Fortbewegung auf Schneeschuhen haben wir im vergangenen Winter in einem Kurs gelernt. Es ist klirrend kalt, unser heisser Atem malt Dampfwolken in die frostige Luft. Im pulvrigen, unberührten Tiefschnee laufen wir wie auf Watte. Mit Schneeschuhen zu wandern - das ist die wohl einfachste Art, die Einsamkeit des verschneiten Hochgebirges zu erleben.

Der kleine Robin ist kaum zu halten, Schnee spritzt, als er einen kleinen Abhang jauchzend hinuntergleitet, dicht gefolgt von meiner Tochter Lena. Wir machen einen Abstecher zu den gefrorenen Engstligenfällen – bizarres, zu Glas erstarrtes Wasser hängt wie Orgelpfeifen an den eiskalten Felswänden.

 

Als wir nach zwei Stunden wieder an der Bergstation anlangen, kriecht die Kälte langsam durch die Handschuhe. „Zeit, ins Warme zu kommen“, ruft Oma Anna. „Und höchste Zeit für ein Fondue“, fügt meine Frau Sarah hinzu.

 

Für die Kinder ist es eine eiskalte Überraschung: Ich habe einen Tisch im Fondue-Iglu auf der Engstligenalp reserviert. Drinnen entpuppt sich das Iglu als märchenhaftes Winterwunderland mit bizarren Eisskulpturen und farbiger Beleuchtung. Wir sitzen auf bequemen Fellen und lassen es uns schmecken. Voller Vorfreude tauchen die Kinder ihre Brotstücke in den geschmolzenen, heissen Käse. Hmm, nach einem Tag in der Kälte kann nichts besser schmecken, als ein urchiges Chäsfondue.

 

Dominik und Familie

 

Hol dir hier auch eine praktische Dachbox für deine Ausflüge!

Service Winter-Angebote -  Winter activities pictures
Service Winter-Angebote -  Winter activities pictures

Meine Winterstory: Über ewigem Eis

Punktlandung! Rechtzeitig zum ersten Schneefall hole ich den Wagen aus der Werkstatt. Draussen auf der Strasse wird es ungemütlich. Schneeregen fällt aus grauer Nebelsuppe. Heute noch ins Gebirge? Zum Glück packen die nagelneuen Winterreifen jetzt bombenfest zu, als ich mich mit meiner Frau Silvia auf den Weg von Winterthur nach Grindelwald mache.

 

Das Schmuddelwetter geht in kräftiges Schneetreiben über je weiter wir ins Gebirge kommen. Die einzigartige Alpenlandschaft am Fusse der Eiger Nordwand ist überwältigend – und verschwindet leider heute hinter dem dichten Schleier mächtiger Wolken, die ihre kalte Fracht in dem engen Tal entladen.

 

In Grindelwald verbringen wir die Nacht im Hotel. Ein gutes Essen, ruhiger Schlaf - und am nächsten Morgen sieht die Welt um uns herum ganz anders aus: Die Wolken sind vom Himmel gefegt, frischer Schnee glitzert in der Sonne.

Mit der Bergbahn schweben wir hinauf zum Jungfraujoch und besuchen die Aussichtsplattform des Sphinx-Observatorium: Das Dach Europas! Wir haben Glück, das Wetter bleibt stabil und schön. Wir stehen auf der Felskuppe auf 3454 Meter Höhe – und sind überwältigt. Die Luft ist dünn, der Ausblick atemberaubend. Unser Blick schweift weit, bis Frankreich, Deutschland und Italien. Und direkt vor unseren Augen entfaltet sich der gigantische Eisstrom des Aletschgletschers, gesäumt von den Berg-Riesen Jungfrau, Mönch und Schilthorn. Über 200 Alpengipfel bilden das Panorama, welch‘ überwältigende Pracht! Der Wind pfeift über den sonnigen Gletscher und formt bizarre Eis- und Schneestrukturen.

 

Als wir am späten Nachmittag zurück in Grindelwald sind, stellen wir genüsslich fest: Original Älplermagronen mit Röstzwiebeln und Apfelmus schmecken nicht nur in der Berghütte, sondern auch in einem einfachen Restaurant. Frisch gestärkt und voller unvergesslicher Eindrücke fahren wir zurück in die Stadt.

 

Rolf und Silvia

 

Hier findest du auch nagelneue Winterreifen für deinen Renault!

Service Winter-Angebote -  Winter activities pictures
Renault Wintertipp 3

Meine Winterstory: Zugkräftige Gefährten Hundejöring?

Klingt wie Jodeln für Vierbeiner. Doch bei dieser Variante des Hundesport geht es um die gemeinsame Aktivität von Hundehalter und Tier – in der Langlaufloipe. Schonmal was von Hundejöring gehört? Wir auch nicht. Bis letzten Februar: Gstaad im Berner Oberland ist eingeschneit. Unser Freund Ben meldet sich per Telefon: „Wir haben ideale Bedingungen für eine Langlauftour“, verkündet er: „Kommt vorbei. Und bringt die Hunde mit."


Nächster Tag: Unsere beiden Hunde Rocky und Lucky springen voller Vorfreude in die Box in unserem Koleos, die Langlaufausrüstung und die warmen Winterklamotten finden auch noch ihren Platz. „Um das restliche Material kümmere ich mich“, hatte Ben angekündigt. Wir treffen ihn auf dem verschneiten Parkplatz direkt am Start der Loipe. Der „Hundeloipe“. Hier darf man ganz entspannt mit den Hunden auf die Spur, anderswo ist das meist verboten. Ben will uns heute für das „Hundejöring“ begeistern– also Langlaufen mit Hundegeschirr. Wobei die Hunde ziehen und man selbst auf Ski hinterhergleitet. Klingt gut – aber fühlt es sich auch gut an?

Die Hunde sind aufgeregt, sie merken: Gleich geht es in den Schnee. Ben zeigt uns, wie man die Zuggeschirre richtig anlegt. Wir Langläufer sind durch eine elastische Zugleine direkt mit dem Hund verbunden. Jetzt noch die Langlaufski anschnallen. Und los geht es.


Ben und sein Husky ziehen davon. „Das ist normal“, hatte er vorher erklärt: „Für die Hunde ist es ungewohnt, zu ziehen, sie müssen das nach und nach lernen.“ Auch wir setzen uns in Bewegung: „Wichtig ist, dass der Hund zieht und so die Geschwindigkeit vorgibt“, hatte Ben uns eingeschärft: „sonst können sich die Tiere schnell überlasten.“

 

Unsere beiden Vierbeiner scheinen offensichtlich grossen Spass zu haben. Sie legen sich kräftig ins Geschirr und ziehen ausdauernd an der Leine – und wir rauschen auf den Ski hinterher. „Das macht richtig Spass“, ruft mein Mann David: „Man muss sich viel weniger stark anstrengen.“ Nach einer Runde sind die Hunde aber erst einmal k.o. „Genug für das erste Mal“, findet Ben: „Lasst sie ausruhen.“ Und wir? „Wir drehen noch ein paar Runden“, sagt David grinsend. „Aber bald kommen wir mit den beiden wieder, das ist sicher.“

 

Isabelle und David

 

Hol dir hier ein Trenngitter für deine Vierbeiner! 

Renault Wintertipp 3
Service Winter-Angebote -  Winter activities pictures

Meine Winterstory: Winterfahrtraining

Im Schleudergang Schlitteln kann man auch mit dem Auto üben. Am besten bei einem Winterfahrtraining. Der Schleuderkurs auf Schnee simuliert winterliche Strassenbedingungen und bereitet auf schwierige Fahrsituationen bei Eis und Schnee vor.

 

Eisig kalt ist es. Mir schiesst dennoch der Schweiss aus allen Poren. Was nicht an der voll aufgedrehten Heizung meines Megane R.S. liegt: Das Auto schiesst gerade auf eine enge Kurve zu, die Strecke ist mit einer dicken Schneeschicht bedeckt. Das Heck bricht aus. Jetzt bremsen! Doch vorne geraten die Reifen ins Rutschen. Reifenhaftung? Fehlanzeige.

 

„Gas, mehr Gas“, brüllt der Mann neben mir auf dem Beifahrersitz. Gegen den starken Impuls, die Bremse noch weiter durchzudrücken, trete ich auf’s Gaspedal. Vortrieb! Die Reifen greifen wieder. Ich kriege die Kurve: „Glückwunsch“, sagt der Instruktor neben mir.

 

Die Fahrt von Zug zum Übungsparcours nach Zernez war ein echtes Winterabenteuer. Dichtes Schneetreiben, eisige Fahrbahn. Schritttempo auf der Autobahn, ehe es aufklarte und die Strecke wieder frei war. Alleine dafür hätte sich das Fahrtechniktraining schon gelohnt.

Der Übungsparcours liegt zwischen den hohen, weiss bepuderten Bergen von Zernez im Engadin. Auf der selbst präparierten Naturpiste übe ich den ganzen Vormittag wie sich mein Megane R.S. im Slalom auf Schnee und Eis verhält, welche Lenktechnik bei Schnee am besten ist, wie man in Notsituationen bremst und dass man im Zweifel lieber nicht so dicht auffährt.


Immer wieder zeigt mir der Instruktor, wie ich durch falsches Lenken das Auto in kritische Situation bringe: Ich bremse, der Megane rutscht. Ich gebe Gas. Er rutscht. Ich lenke nach links: Das Auto rutsch geradeaus. In den Kurven windet und wehrt es sich wie ein grosser Fisch an der Angel. Doch nach ein paar Runden stellt sich Routine ein, gehorchen die Hände und Füsse nicht mehr den alten Impulsen. Und siehe da: Die Kurve klappt!


Auf der Heimfahrt schneit es wieder. Da wende ein paar meiner neuen Kenntnisse gleich an. Und fühle mich schon ein gutes Stück sicherer. Was ich heute gelernt habe, ist einfach genial!


Michael


Du willst sorgenfrei unterwegs sein? Schau dir hier unsere Wartungsverträge an!

Service Winter-Angebote -  Winter activities pictures
Service Winter-Angebote -  Winter activities pictures

Meine Winterstory: Fische unter dem Eis

„We Fisch you a Merry Christmas.“ Einen schrägen Humor hatte unser Freund Christian schon in der Grundschule. Aber auch immer wieder wirklich gute Ideen für gemeinsame Ausflüge mit den alten Freunden. Dieses Jahr: Eisfischen auf dem zugefrorenen Melchsee.

 

Zum Eisfischen braucht es nicht viel: Schneeschaufel, einen Eisbohrer, warme Klamotten, damit man beim Warten nicht einfriert, eine Angel und natürlich Köder. Ein Hocker ist auch nicht verkehrt. Naja, und Schneeschuhe auch, um beim Weg dahin nicht einzusinken. Kurzum: Es kommt doch eine ganze Menge Ausrüstung zusammen: Zumal wenn man wie wir zu fünft unterwegs ist. Gut, dass wir nicht alles ins Auto quetschen müssen, das meiste davon können wir direkt vor Ort ausleihen.


Nach kurzer Fahrt stehen wir früh am Morgen um halb neun dick vermummt am Ufer des Melchsees. Unser Guide stapft voran. Wir schlurfen mit den Schneeschuhen an den Füssen hinterher. Kurz darauf hört es tatsächlich auf zu schneien. Schnell finden wir einen geeigneten Platz, kein Wunder, sonst ist heute auch niemand unterwegs.

„So, jetzt erstmal Schnee schippen bis das Eis freiliegt“, lautet die knappe Anweisung unsere Guides. Und während die einen mit dem Eisbohrer ein Loch in die dicke Eisschicht fräsen, bis die Arme schmerzen, schaufeln die anderen ein paar Meter weiter das nächste Loch. So wird uns warm. Dann heisst es warten und Tee trinken.


„Ob das was wird?“, frage ich mich, da zappelt auch schon der erste Fisch am Haken. „Und was für ein Prachtstück von Saibling“, kommentiert Christian: „Wenn das so weitergeht, dann müssen wir uns keine Sorgen um’s Abendessen machen.“ Und es geht so weiter! Ich habe richtiges Fischerglück und ziehe ein 56 Zentimeter-Prachtstück von Namaycush aus dem eisigen See!


Mit roten Backen und guter Laune bereiten wir über der Holzglut gemeinsam den besten Fisch zu, den wir jemals gegessen haben.


Paul und Tobias


Hol dir hier eine praktische Kofferraumwanne für deine Ausflüge!

Service Winter-Angebote -  Winter activities pictures

20 Ski-Tickets gewinnen

Nicht verpassen: Nehmen Sie gleich an unserer Online-Verlosung teil.

Es erwarten Sie 20 Ski-Tickets im Wert von Fr. 150.–

Wir wünschen Ihnen viel Glück.

Jetzt teilnehmen
Service Winter-Angebote -  Winter activities pictures

Renault Winterzubehör

Renault Dachbox

Feste Dachbox

Kompromisslos Reisen dank vergrösser-tem Ladevolumen! Erhältlich mit 380, 480 oder 630 Liter Volumen.

Farbe: Schwarz

 

Preis ab Fr. 480.–

inkl. Montage, exkl. Dachquerträger

Renault Skiträger

Skiträger

Verladen, transportieren und entladen Sie Ihre Snowboards und Ski sicher. Leicht auf den Dachquerträgern zu montieren.

 

 

Preis ab Fr. 190.–

inkl. Montage, exkl. Dachquerträger

Renault Gummimatten

Gummimatten

Die wasserdichten, pflegeleichten Matten schützen den Innenraum Ihres Fahrzeugs und tragen zu seinem langfristigen Erhalt bei.

 

 

Preis ab Fr. 69.–

4-teilig

Renault Anhängerkupplung

Abnehmbare Anhängerkupplung

Schnell und einfach ohne Werkzeug montier- und wieder abnehmbar.

 

 

 

Preis ab Fr. 1 085.–

inkl. Montage

  • SubPrefooter Icon

    Eine Rückmeldungin weniger als 24 Stunden

  • SubPrefooter Icon

    Entdecken Sie Ihr Wunschmodellbei einer Probefahrt

  • SubPrefooter Icon

    Fahren Sie sorgenfreimit Renault Garantien

  • SubPrefooter Icon

    Erleichtern Sie sich das Lebenmit dem passenden Modell