Laden eines Renault E-Tech plug-in hybrid

E-Tech plug-in hybrid – Laden – Renault

Einfaches Laden

Das Laden eines Plug-in-Hybrids ist ein Kinderspiel: Schliessen Sie ihn einfach an das Stromnetz an.

Unsere Fahrzeuge sind mit Wechselstrom-Ladestationen und Steckdosen kompatibel. Die Beschränkungen des Ladestroms hängen von den Merkmalen Ihres Fahrzeugs ab.

Ausserdem bekommt die Batterie beim Fahren durch die Bremskraftrückgewinnung automatisch bis zu 10 % ihrer Ladung zurück.

Welche Lademöglichkeiten gibt es für einen Plug-in-Hybrid?

E-Tech plug-in hybrid – Laden zu Hause oder bei der Arbeit – Renault

zu Hause oder bei der Arbeit

Sie können an einer normalen oder verstärkten Steckdose oder an einer Ladestation laden. Anders als die normale Steckdose müssen die anderen beiden erst installiert werden. Dafür können Sie damit schneller laden.

E-Tech plug-in hybrid – Laden unterwegs – Renault

Unterwegs

Öffentliche Ladestationen finden Sie an vielen Stellen: in Einkaufszentren, bei Autohändlern, in Carsharing-Netzen, in Parkhäusern und an vielen anderen Orten.

E-Tech plug-in hybrid – Ladekabel – Renault

Kabel für öffentliche Ladestationen oder für zu Hause

Sie können Ihr Fahrzeug nur mit diesem Ladekabel aufladen, und zwar an einer Station, die zwischen 3,7 und 22 kW bereitstellt. Zum Beispiel mit einer Wallbox, mit dem Angebot von Mobilize Power Solutions oder an einer öffentlichen Ladestation*.

E-Tech plug-in hybrid – Ladekabel – Renault

Kabel für die Ladestation zu Hause

Dieses Kabel ist für das gelegentliche Aufladen Ihres Fahrzeugs zu Hause an herkömmlichen Steckdosen oder an verstärkten 16-A-Steckdosen.

* Das Bordladegerät ist auf eine Leistung von 3,7 kW begrenzt. Es ist mit öffentlichen Ladestationen kompatibel (mit Ausnahme von Gleichstrom-Schnellladestationen), doch das Laden wird durch die maximale Leistung des Fahrzeugs begrenzt. Eine Ladung auf 80 oder 100 % dauert immer zwischen drei und fünf Stunden.

E-Tech plug-in hybrid – Laden – Renault

Laden an einer Wechselstrom-Ladestation mit 3,7 bis 22 kW

Ideal für den entspannten Gebrauch im Alltag.


Ihr Fahrzeug ist mit einem Wechselstromanschluss bis 22 kW kompatibel (nicht mit Gleichstrom-Schnellladestationen), aber das Laden ist auf die von Ihrem Modell akzeptierte maximale Leistung von 3,7 kW begrenzt. 

E-Tech plug-in hybrid – Laden – Renault

Laden mit einem verstärkten oder normalen Hausanschluss

Wenn Sie das passende Equipment nicht haben, kann der verstärkte Hausanschluss Strom bis 3,7 kW (16 A) liefern. Auch in diesem Fall dauert das Aufladen drei bis fünf Stunden.

Die letzte Möglichkeit ist ein normaler Hausanschluss, den Sie aber nur gelegentlich nutzen sollten, denn es handelt sich mit 2,3 kW (10 A) um die langsamste Ladeoption.

Ihre Anforderungen

Service

Beschreibung

URL

Unterwegs laden Mobilize Charge Pass Ein Service, der die nächsten Ladestationen ausfindig macht, Ihnen den Weg dorthin zeigt und über die My Renault-App das Starten des Ladevorgangs zum Kinderspiel macht. Erfahren Sie mehr über den Mobilize Charge Pass

 

Fahren Sie 100 % elektrisch mit Ihrem E-Tech plug-in hybrid

Laden, das alles ändert

Ihr Kraftstoffverbrauch wird deutlich gesenkt, wenn Sie Ihre Batterie jeden Tag voll aufladen.

E-Tech plug-in hybrid – Batterielebensdauer – Renault

Batterielebensdauer

Die Batterie eines Plug-in-Hybrids ist so konzipiert, dass sie jeden Tag voll aufgeladen werden kann. Auf diese Weise können Sie täglich alle Vorteile der elektrischen Mobilität nutzen.
Die Ladegeschwindigkeit ist langsam, um die Batterie zu schonen.
Unsere Batterien haben acht Jahre und 160 000 km Garantie.

E-Tech plug-in hybrid – geringerer Verbrauch – Renault

Geringerer Verbrauch

Wir schätzen, dass Sie mit einem Plug-in-Hybrid bis zu 75 % Kraftstoff sparen können, wenn Sie die Batterie laden und die Elektromotoren verwenden. Der Hybridmodus schaltet vom Verbrennungsmotor auf Elektroantrieb um, sobald die Batterie ausreichend geladen ist. So verbrauchen Sie bei längeren Fahrten – zum Beispiel bei der Fahrt in die Ferien – deutlich weniger Kraftstoff.

E-Tech plug-in hybrid – weniger Emissionen – Renault

Geringe CO2-Emissionen

Wenn Sie die Batterie eines E-Tech plug-in hybrid jeden Tag laden, können Sie die Elektromotoren länger nutzen. Sie fahren dann eine Strecke von bis zu 50 km 100 % elektrisch (WLTP-Zyklus) ohne CO2-Emissionen oder den Ausstoss von gesundheitsschädlichen Partikeln.

Optimierung des täglichen Ladevorgangs

    Ihre Fragen zum Laden von Plug-in-Hybriden

    Ebenfalls entdecken